PROBENSTANZEN

Sample Cutter

Stanzgeräte für Probenvorbereitung

                                     
Stanzmesser aus Vollmaterial gefertigt

Innenkontur präzis nach Norm 

Stanzmesser für Probekörper

DIN  ISO oder ASTM Normen

alternativ komplett mit Stanze

mit und ohne Auswerfer

für Elastomere, Folien und Papier

Sonderabmessungen und Formen

Individuelle Adapter zum Befestigen

Stempel und Matrize für Bleche

Optimierung für gängige Stanzen




Kniehebelstanze NPR-55

 

Stanzmesser für Probekörper mit Standard und individueller Aufnahme

 

Stanzmesser für Probenvorbereitung

         

Anwendung und Normen

Stanzwerkzeuge  für die Probenvorbereitung  werden durch eine vertikale Bewegung zum Stanzen des zu prüfenden Werkstoffs eingesetzt. Die Kontur des Stanzmessers entspricht der Norm oder den individuellen Anforderungen. Die Stanzmesser werden aus Vollstahl gefertigt, daher sind die Konturen genau nach der jeweiligen Norm definiert. Ein mechanischer Auswerfer ermöglicht das Auswerfen des gestanzten Probekörpers. 

Stanzmesser für Probekörper werden für die Vorbereitung von Schulterproben nach 527-2 Weiterreißfestigkeitsproben nach DIN53504 oder ASTM D624, Biegeproben, Druckproben sowie Härte- oder Dichte-proben eingesetzt. Verschiedene Materialien in unterschiedlichen Stärken können gestanzt werden. Probekörper die keiner Norm entsprechen werden nach Kundenzeichnung gefertigt. Die Stanzmesser sind

 

   

Stanzmesser aus Vollstahl

 

Stanzmesser mit Halter und Auswerfer

 

   

Proben-Stanzmesser mit Platte

 

Stanzmesser für Rundkörper

 

 

   

Stanzmesser nach  DIN 53515 ( ISO 34-1 B )

 

Sondernormen

 

 

NORDPRÄZISION Werkzeugfabrik GmbH - Schneidwerkzeuge  |  Verkauf@nordpraezision.de